Kurse für Kinder und Erwachsene

 

Kurse für Kinder:

Modellieren einer eigenen Handpuppe oder Tierfigur mit anschliessendem Spiel.

 

der Kurs findet immer am Mittwochnachmittag  von 14:30 bis 16:30 statt und dauert drei Halbtage (ab max. 2 Kindern)

 

 

1. Tag:  Modellieren der Figur

2. Tag:  Anmalen, Arbeit an Kleidung und Haaren

3. Tag:  Spiel mit der eigenen Figur und allen anderen zur Verfügung stehenden Figuren und Requisiten

 

Kosten: 150 sFr. inkl. Material

 

 

Kurse für Erwachsene:

Das Angebot richtet sich einerseits an Eltern, Grosseltern, Lehrpersonen, Spielgruppenleiter/innen, Kleinkinderzieher/innen, jegliche Art von Therapeuten und Therapeutinnen, die mit Kindern zusammen arbeiten und alle die Freude am gestalten einer eigenen Figur und am Figurentheater haben. 

Die erschaffenen Figuren dienen in der pädagogischen oder therapeutischen Arbeit als Leitfiguren, kleine Helfer, Motivatoren, Unterhalter, Kontaktaufnehmer oder können auch einfach zum Spielen verwendet werden.

Es besteht die Möglichkeit eine bekannte Figur aus einem Bilderbuch, eine Märchenfigur etc. nach Vorlage zu modellieren oder man kann auch eine eigene Figur erschaffen.

 

Andererseits ist die therapeutische Wirkung auch bei Erwachsenen nicht zu unterschätzen.

In der heutigen Zeit haben wir oft nicht mehr die Musse und Energie uns schöpferischen Prozessen hinzugeben. Dabei verhelfen uns kreative Tätigkeiten die innere Balance zu gewinnen. Sie haben oft eine beruhigende manchmal sogar meditative Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Zudem ist es auch für uns Erwachsene immer wieder ein schönes Erlebnis, wenn man nach dem Schaffensprozess seine fertige Figur betrachtet und erkennt, was man da selber Schönes mit eigenen Händen vollbringen konnte.

 

Durch eine Imagination kann man die Figur finden, die seinem eigenen Unterbewusstsein entspringt und vieles über sich, seine Befindlichkeit, seine Lebenssituation etc. aussagt. Unbewusstes wird ins Bewusstsein gerufen und manifestiert. Ein Blick in die fertig gestaltete Figur ist oft ein sehr berührendes Erlebnis, das vielerlei Emotionen hervorrufen kann und manchmal auch zu einem Aha-Erlebnis führt.

(Wenn ein Bedürfnis da ist, können hervorgerufene Themen und Gefühle auch in einer Einzelsitzung besprochen und verarbeitet werden.)

 

 

Kurs 1

 

Modellieren einer Handpuppe oder Tierfigur

 

An zwei Abenden à je zwei Stunden 

 

Kosten: 120 sFr. inkl. Material (wird auch mit einer Person allein durchgeführt)

 

 

Kurs 2

 

Modellieren einer Schosspuppe (als Leitfiguren in Kindergärten, Spielgruppen etc. und zur Kontaktaufnahme in Therapien sehr gut geeignet)

 

An zwei bis drei Abenden à je zwei Stunden

 

Kosten: 160 sFr. inkl. Material (ausgenommen Kleidung)