Pflanzenliebe

Pflanzenliebe · 27. März 2019
Pflanzen sind keine stumpfen Bioroboter sondern „feinfühlige“ Lebewesen. Schon immer habe ich Pflanzen sehr geliebt und mich mit ihnen verbunden gefühlt. Als Kind hat es mir jeweils richtig wehgetan und mich traurig gemacht, wenn andere Kinder oder Erwachsene Blumen oder sonstige Pflanzen ausrissen und sie dann irgendwo liegen und verkümmern liessen. Ich liebte es auch schon immer im Wald zu sein. Zwischen den Bäumen und Pflanzen fühle ich mich heute noch zu Hause. Doch ich mag es auch...